BioSkop unterstützen! Kontakt Über uns
  • Hintergrund

Sponsoring, Pharmawerbung, Interessenkonflikte

> Bitte hier klicken!


»Vorgabe für Transparenz«

> aus BIOSKOP 65

  • Bitte weitersagen!

Gefällt Ihnen der exklusive BioSkop-Kalender für Transparenz? Finden sie ihn nützlich? Dann sagen Sie es doch bitte weiter! Mailen, twittern, simsen, posten Sie > den einschlägigen Link an alle, denen fundierte Fortbildungen, Aufklärung und Unabhängigkeit von ÄrztInnen und ApothekerInnen am Herzen liegt. Integrieren Sie die > Verknüpfung zum Transparenz-Kalender gleich auf Ihrer Homepage!

Und natürlich freuen wir uns über > jede Unterstützung unserer fundierten Recherchen und unabhängigen Arbeit für mehr Durchblick – Berichte, Hintergründe, Analysen > lesen Sie regelmäßig hier!

  • Für noch mehr Durchblick…

…fordert BioSkop eine Meldepflicht gesponserter Fortbildungen für Heilberufler! Sämtliche Fortbildungsveranstalter und Geldgeber müssen verpflichtet werden, vereinbarte Geldzahlungen an ein zentrales, öffentlich zugängliches Online-Register mit angeschlossener Datenbank zu übermitteln!

Zahlungen an einzelne Heilberufler

Große Pharmafirmen haben angekündigt, ab 2016 freiwillig für mehr Transparenz bei Geldzahlungen an Heilberufler zu sorgen. Kritiker halten den Vorstoß für einen taktischen Schachzug, um gesetzliche Regelungen abzuwehren. Tatsache ist: Die verheißene Offenheit soll Grenzen haben – und vom Goodwill der Geldnehmer abhängen.

> Mehr erfahren!

Denkanstoß für Entscheider und Steuerzahler

»Bei der Entscheidung, ob Sponsoring im Einzelfall vertretbar ist, ist auch der Aspekt zu berücksichtigen, dass wenn der Sponsor seine Leistungen als Betriebsausgaben steuerlich geltend machen kann, letztlich alle staatlichen Ebenen über Steuermindereinnahmen die gesponserten Leistungen mitfinanzieren. Dies trifft vor allem zu bei hohen Sponsoringbeträgen.«

> aus den Regeln (Punkt 2.10) zum Sponsoring der Universität Bielefeld
  • Bitte weitersagen!

Gefällt Ihnen der exklusive BioSkop-Kalender für Transparenz? Finden sie ihn nützlich? Dann sagen Sie es doch bitte weiter! Mailen, twittern, simsen, posten Sie > den einschlägigen Link an alle, denen fundierte Fortbildungen, Aufklärung und Unabhängigkeit von ÄrztInnen und ApothekerInnen am Herzen liegt. Integrieren Sie die > Verknüpfung zum Transparenz-Kalender gleich auf Ihrer Homepage!



+++ Der exklusive TRANSPARENZ-KALENDER von BioSkop hält alle auf dem Laufenden, die genauer hinschauen wollen. Bitte klicken Sie einfach auf die Titel der Veranstaltungen! ACHTUNG: Bei einem Ereignis mit drei Ausrufezeichen !!! übersteigt das offiziell ausgewiesene Pharmasponsoring die Summe von einer Million (1.000.000) Euro, !! stehen für Zahlungen von mehr als 500.000 Euro, ! markiert das Überschreiten von 100.000 Euro.

>>> OKTOBER 2014

> 1.-4. Oktober | DÜSSELDORF

!!! 66. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. (Angaben im Programm ab Seite 302)


> 2.-4. Oktober | WIESBADEN

! 9. Deutscher Allergiekongress


> 4. Oktober | KOBLENZ

Herzmedizin heute – Ein Netzwerk für unser zentrales Organ


> 4.-7. Oktober | WEIMAR

46. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie


> 8. Oktober | AUGSBURG

Die Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde am Klinikum Augsburg stellt sich unter neuer Leitung vor


> 8. Oktober | BERLIN

3. Berliner Dermakonsil


> 8. Oktober | FRANKFURT a.M.

! OmniaMed-Update (bitte Partner einblenden)


  • Denkanstoß für Entscheider und Steuerzahler
»Bei der Entscheidung, ob Sponsoring im Einzelfall vertretbar ist, ist auch der Aspekt zu berücksichtigen, dass wenn der Sponsor seine Leistungen als Betriebsausgaben steuerlich geltend machen kann, letztlich alle staatlichen Ebenen über Steuermindereinnahmen die gesponserten Leistungen mitfinanzieren. Dies trifft vor allem zu bei hohen Sponsoringbeträgen.«

> aus den Regeln (Punkt 2.10) zum Sponsoring der Universität Bielefeld


> 8.-11. Oktober | MÜNCHEN

! 60. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe


> 9.-10. Oktober | KARLSRUHE

Forum Arbeitsmedizin (Angaben auf Programmseite 14)


> 9.-10. Oktober | KÖLN

16. Jahreskongress für Klinische Pharmakologie


AUF EINEN KLICK

>>> Bestseller 2014 | Bestseller 2015


> 9.-11. Oktober | DÜSSELDORF

! Herbsttagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie


> 9.-11. Oktober | ULM

icrcc-congress on colorectal cancer (Angaben ab Programmseite 18)


> 10.-11. Oktober | LEIPZIG

52. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie


> 10.-11. Oktober | MÜNCHEN

Acute Meets Rehab


> 10.-11. Oktober | MÜNCHEN

44. Bayerische Anästhesietage


> 10.-11. Oktober | WIESBADEN

98. Jahrestagung der Vereinigung Südwestdeutscher Hals-Nasen-Ohrenärzte (Angaben im Programm, Seite 38)


> 10.-12. Oktober | BAD WIESSEE

10. Tegernsee-Konferenz – Update-on-Dermatology


> 10.-14. Oktober | HAMBURG

!!! Jahrestagung 2014 der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie


> 11. Oktober | FRANKFURT a.M.

2. Update für die Arztpraxis in Frankfurt


> 11. Oktober | MAGDEBURG

8. Impftag Sachsen-Anhalt


> 11. Oktober | MÜNCHEN

16. Münchner Stroke Unit Tag


> 11. Oktober | TIMMENDORFER STRAND

Ostsee-Kardiologie-Forum


> 15. Oktober | FREIBURG

1. Freiburger Forum Pädiatrie


> 15. Oktober | LEIPZIG

! OmniaMed-Update (bitte Partner einblenden)


> 15. Oktober | MÜNCHEN

13. Diabetes-Symposium in Schwabing


> 16.-18. Oktober | MANNHEIM

! 23. Jahrestagung der Deutschen Transplantationsgesellschaft


> 17.-18. Oktober | MÜNCHEN

53. Bayerischer Internistenkongress


> 18. Oktober | STUTTGART

2. Stuttgarter Pädiatrietag


> 21. Oktober | KÖLN

Symposium „Sicherstellung der Arzneimittelversorgung im Krankenhaus“


> 22. Oktober | KÖLN

! OmniaMed-Update (bitte Partner einblenden)


> 22. Oktober | MAGDEBURG

Diabetologischer Abend


> 22.-25. Oktober | HAMBURG

! Deutscher Schmerzkongress 2014


> 23.-25. Oktober | KÖLN

49. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie e.V.


> 24.-26. Oktober | SINGEN

10. Tagung der Arbeitsgemeinschaft Niedergelassener Urologen


> 25. Oktober | DÜSSELDORF

Tag der offenen Tür und Patientinnentag


> 28.-31. Oktober | BERLIN

Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie


AUF EINEN KLICK

>>> Bestseller 2014 | Bestseller 2015


> 29. Oktober | BONN

1. Update für die Arztpraxis in Bonn


> 29. Oktober | MAGDEBURG

? 14. Magdeburger Allergologie-Gespräch – Veranstalter: Novartis Pharma GmbH, »Zertifizierung erfolgt«


> 31. Oktober – 2. November | HAMBURG

Neurologie-Refresher